Falls du dich für ein Fotoshooting bei uns interessierst und neugierig bist, wie so ein Fotoshooting abläuft, bist du auf dieser Seite genau richtig!

Zuerst möchten wir so viel wie möglich über dich, dein Tier und deine Vorstellungen erfahren:

 

Möchtest du nur Fotos von deinem Tier? Oder von mehreren Tieren? Möchtest du mit auf den Fotos sein? Sollen es lieber, ruhige, verkuschelte oder verspielte und wilde Fotos werden oder beides? Sollen wir auch andere Personen mit dir und deinen Tieren fotografieren? Hast du schon Ideen oder Wünsche für eine Location?

Wenn wir diese Rahmenbedingungen geklärt haben, schauen wir gemeinsam nach einem passenden Termin und senden dir unseren Fotoshooting-Vertrag zu. Wir fotografieren auch früh morgens, spät abends und sonntags. Da wir jedoch beide hauptberuflich woanders arbeiten, muss der Termin zu unseren Arbeitszeiten passen. Mach dir keine Sorgen, wenn an "unserem Termin" schlechtes Wetter angesagt ist. Sollte es tatsächlich zu schlecht sein, finden wir unkompliziert einen neuen Termin. Das gleiche gilt, wenn etwas zum Beispiel mit deinem Tier nicht stimmt. Sag uns einfach so früh wie möglich bescheid.

 

 

 

Vor dem Fotoshooting erhälst du dann noch ein paar Informationen zum Fotoshooting. Dort findest du noch einmal den groben Ablauf, ein paar Tipps und Tricks, wie du dich und dein Tier perfekt auf den Tag vorbereitest und eine kleine "Packliste".

Am Fotoshooting-Tag machen wir wunderschöne und einzigartige Fotos.

Beispiele findest du hier:

Ein paar Tage (je nach Anzahl der gemachten Fotos kann dies bis zu 1 Woche dauern) später erhälst du einen Link zu deiner persönlichen Auswahlgalerie. Darin findest du eine Auswahl der schönsten Fotos vom Tag und kannst dir die Fotos, die dir am Besten gefallen, aussuchen. Die Fotos, die du in der Auswahlgalerie siehst, sind noch komplett unbearbeitet und dürfen nicht abgespeichert oder veröffentlicht werden.

Sobald du deine Lieblingsfotos ausgewählt hast, kriegen wir eine Info. Wir erstellen dir dann deine Rechnung.

 

Wenn der Rechnungsbetrag auf unserem Konto eingegangen ist, beginnen wir mit der professionellen Nachbearbeitung der Bilder.

Die Fotos werden geradegerichtet, kleinere störende Elemente entfernt und die Farben angepasst. Durch die Bildbearbeitung gewinnen die Fotos nochmal an Ausdruck. Aufwendige Retuschearbeiten müssen wir extra berechnen. Schreibe uns bei Bedarf einfach an.

Nach circa 1-4 Wochen (je nach Anzahl der ausgewählten Fotos und Bearbeitungsaufwand) laden wir dir die fertig bearbeiteten Fotos in eine Galerie hoch. Du erhälst dann jedes Foto als Web-Datei und als High-Quality-Datei (HQ-Datei). Die Web-Dateien mit unserem Logo haben die perfekte Größe, um sie im Internet hochzuladen. Diese Fotos dürfen mit Nennung unserer Namen und unserer Homepage oder unserer Social-Media-Seite veröffentlicht werden. Die HQ-Dateien sind ausschließlich zum privaten Gebrauch. Sie haben die volle Auflösung und eignen sich daher auch zum Ausdrucken.

 

Natürlich freuen wir uns sehr, wenn dir das Fotoshooting und die Fotos gefallen haben und du deinen Freunden oder deiner Familie von unserem Tag erzählst.

Es wäre großartig, wenn du uns weiter empfiehlst, hier einen kleinen Gästebucheintrag hinterlässt oder wir uns für ein weiteres Fotoshooting wiedersehen.